Software Lösungen in Corona Zeiten?

Beste Anleitungen die ich bisher finden konnte auf deutsch zu Jitsi. https://www.kuketz-blog.de/kurzanleitung-jitsi-meet-videokonferenz-per-browser-oder-app/

1 Like

Hallo. Klasse thread und ich bin sehr froh, dass wir hier gemeinsam sammeln unter dem Vorzeichen Gemeinwohl, Nachhaltigkeit und Praktikabilität \o/

Mein Beitrag / Teil 1:

Heute wurde via Twitter auch noch dies hier geteilt (vorerst ungeprüft, ich bin auch noch am Recherchieren):

https://drk-wohlfahrt.de/sonderseiten/soziale-innovation-digitalisierung/werkzeuge/

2 Like

Teil 2:

In letzter Zeit testete ich eine ganze Reihe von Video-Konferenz-Tools. Leider kann ich zu keinem wirklich raten.

Aktuell noch auf meiner „zu Testen“-Liste:
https://www.blizz.com/de (Tolle Firma aus BaWü, TeamViewer, die hier dahinter steht!)

Teil 3:

Zudem sprach ich heute mit einem Dozenten, der diese Tools gerade testet:

https://www.webex.com/de/index.html
https://www.edudip.com/de (Kann aber nur max. 20 Teilnehmer*innen)

Einen allgemeinen Hype erfährt gerade zoom:
Größter Vorteil: Break-out-rooms
Zahlreiche Nachteile: Datenschutz, noch ein amerikanisches System, greift sehr stark ins eigene System ein (lässt sich nur manuell abschalten und startet immer wieder beim boot mit - sehr lästig)

Insbesondere die Interaktion mit den Teilnehmer*innen finde ich wichtig (n:m-Kommunikation ermöglichen). Weiß jemand von Euch, ob das jitsi kann?

Was muss ich tun, damit ich nicht mehr NEU hier bin?

Zuerst darf ich nur 2 Links posten.
Dann sei ich zu schnell (WTF)?
Nur 3 Antworten?

Ich kann so nicht arbeiten :rofl:

@madiko Willkommen im Forum, schön dass Du auch dabei bist!
Du hast ab sofort ausnahmsweise etwas mehr Freihheiten :slight_smile:

2 Like

Danke Mathias! Es ist schön, hier freier agieren und mehr beitragen zu können.

2 Like

Hier noch ein paar gute Links:

1 Like

Erfolgreich im Homeoffice arbeiten

https://www.heise.de/hintergrund/Erfolgreich-im-Homeoffice-arbeiten-4681061.html

Von zuhause arbeiten – aber wie?

https://kultur-b-digital.de/informativ/von-zuhause-arbeiten-aber-wie

social life 2.0 – wir stellen euch unsere Infrastruktur zur Verfuegung!
https://www.un-hack-bar.de/2020/03/25/social-life-2-0-wir-stellen-euch-unsere-infrastruktur-zur-verfuegung/

Digitale Konferenzen
Anleitung der studentischen Initiative #gnuHU zum Abhalten digital-nachhaltiger Konferenzen mittels Freier Software
https://www.projekte.hu-berlin.de/de/gnuHU/anleitungen/digitale-konferenzen/

Datenschutzfreundliche technische Möglichkeiten der Kommunikation
https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/datenschutzfreundliche-technische-moeglichkeiten-der-kommunikation/

Zoom, Jitsi, Riot: Mit welchen Online-Tools Ihr politisch aktiv bleiben könnt.

https://mosaik-blog.at/jitsi-online-aktivismus/

FreeSoftware4RemoteWorking

https://wiki.fsfe.org/Activities/FreeSoftware4RemoteWorking

Im Youtube-Kanal des WirVsVirus-Hackathons vom vorigen Wochende gibts nun eine Zusammenstellung von Kurzvorstellungsvideoclips sortiert nach Themenbereichen. Ich werde mal ein paar Notizen dazu im WirVsVirus-Hackathon Diskussionthread posten.

1 Like

Falls noch nicht bekannt: Stephan hat sich etwas näher mit der zoom-Kritik beschäftigt – meinem Wissensstand nach hinsichtlich Datenschutz hat er mit seinen Punkten recht. Bleibt halt noch der wahrscheinlich nicht so umfangreiche Privacy Shield im Vergleich zu einem EU-Unternehmen. Aber letztlich kommt es ja eh immer auf die Leute vor Ort an der Software und Serverinfrastruktur arbeiten …

Desweiteren was halbwegs Neues zur Übermittlung von Daten an Facebook.

Hab noch nen Tipp zu https://meet-app.io/ erhalten. Ist laut Linux Magazin unter AGPL V3 veröffentlicht.

Wenn’s jemand testet, gerne hier Erfahrungen teilen!

Die letzten Erfahrungen mit Jitsi von Fairkom:

Ich war am Montag beim Jitsi Developer call dabei, das ist wirklich eine sehr professionelle und motivierte Truppe. Wer viel Leute in eine Konferenz packt braucht "beefy hardware (Originalton). Das ist auch mein „Forschungsergebnis“ mit diversen Videobridge - Konstellationen. Am Dienstag hatte ich mit Kollegen des Netzpolitischen Abends noch Lasttests gemacht. Ab 25 Leuten mit Video war der Ton manchmal abgehackt. Da müssen wir noch an Kernel Parametern herumschrauben, weil die Standardeinstellungen bei 400 MBit/s wohl nicht mehr passen. Sonst läuft fairmeeting.net nun sehr stabil und Nutzer spenden auch gerne was. Werden in den nächsten Tagen das neue stable Release einspielen mit einigen neuen Features wie „mute all“.

3 Like

Ein schöner, ausführlicher Blick hinter die Kulissen von den ITlern der Grünen bzgl. Ausbau von Jitsi und Co. in den letzten Wochen.

1 Like

Danke @tantebootsy, die Grünen verwenden u. a. Mumble im Browser: https://github.com/johni0702/mumble-web
Wusste gar nicht, dass es das gibt… Jemand Erfahrung damit?

Ansonsten nutzen sie Confluence als Wiki und schließen proprietäre Software nicht aus:
https://confluence.netzbegruenung.de/pages/viewpage.action?pageId=38600994

talk.systemli.org hat auch einen Webclienten für mumble am Start. Meine Erfahrung war, das es zwar schon, läuft die Latenzen aber gewaltig in die Höhe schießen. Ich hab es allerdings nur 1x kurz ausprobiert, weil der mumble-client bequemer ist.

Für Android gibt es „mumla“ https://mumla-app.gitlab.io/. Ein aktueller Fork des nicht mehr gegflegten plumble.

1 Like

Hier auch ein Miniartikel im FSFW-Dresden Wiki: https://wiki.fsfw-dresden.de/doku.php/doku/homeoffice#software_fuer_home-office

1 Like

Falls noch nicht bekannt: https://tii.tu-dresden.de/tools/

Habe das mal getestet, zum Vergleich mit Jitsi und Big Blue Button.
An sich lief es stabil, ein paar Bequemlichkeits-Features fehlen aber noch: Wir haben z.B. mehrfach nicht bemerkt, dass der Webclient abgestürzt ist. Der wird dann einfach unresponsiv und nix geht mehr.

Bei einem großen Server (~100 Kanäle) hat er sich dann auch nach wenigen Sekunden ins einfrieren verabschiedet.

War bei uns aber immer noch stabiler als die Jitsi-Instanz die wir getestet hatten.
Vor allem für kleine Server scheint es eine echte Alternative zu den anderen Tools zu sein.

1 Like

Libreplanet2000 - How to livestream a conference in just under a week
https://www.fsf.org/blogs/community/how-to-livestream-a-conference-in-just-under-a-week

2 Like